++ Vincennes: Franzl-Schützling Desert King beim Satteldebüt unter Camille Levesque starker Vierter ++ ++ Rättvik: Harley As beim Einstand unter Thorsten Tietz trotz Fehlers Dritter - Auch Maine geht nicht glatt und wird Fünfte - Erster Sieg für Andre Pögels Chanel ++ ++ Vincennes: Während die Frankreich-Serie von City Guide im Prix Camilla endet, überzeugt die zweite Bot-Farbe Inspector Bros (Franck Nivard) als Dritter hinter Filou L'Auvergnier und Lover Boy ++ ++ Freitag: Auftakt zur Profi-WM in Solvalla - Michael Nimczyk für Deutschland ++ ++ Samstag: Im Rahmen des Sweden-Cups sind Norton Commander (Conrad Lugauer), Arendelle (Michael Nimczyk) und Lesperanza (Björn Goop) engagiert ++ ++ Sonntag: 68. Elitoppet um 6 Mio. Kronen - In der Dreijährigen-Elite der Stuten gibt Thorsten Tietz Avena Jet für in die Hände von "Iceman" Örjan Kihlström ++

NEWS-Archiv

Die "Grüne Pferderennsaison" beginnt in Kürze!

Pressemitteilung vom Verband Nordwestdeutscher Rennvereine e.V.
In Kürze beginnt die „grüne Saison“ der beliebten Pferderennveranstaltungen im ländlichen Bereich der Verbandsmitglieder, die bei jährlich vielen tausenden Besuchern Begeisterung hervorruft.

 

Weiter lesen...

Neuer Button: Info-Laufband komprimiert

Es gibt Tage mit derart vielen Neuigkeiten im Trabrennsport, dass das Laufband kein Ende nehmen will und im Wortsinne läuft und läuft und läuft. Wem das zu lange dauert, dem empfehlen wir den neuen Button "Info" oben rechts auf der Startseite. Mit nur einem Klick findet man eine übersichtliche Zusammenfassung aller News aus dem Laufband.

Weiter lesen...

Hauptstarter gesucht für München und den Westen

Für München-Daglfing und die drei Bahnen im Westen (Gelsenkirchen, Dinslaken, Mönchengladbach) werden Rennleitungsmitglieder für die Funktion des Hauptstarters gesucht.

Weiter lesen...

Zur Newsübersicht

  

Trabrennsport aus aller Welt

Face Time Bourbons Angriff abgewehrt

(nn) Modena, Sonntag, 18. Mai 2019. Schwer zu erkennen ist das Konzept der italienischen Traber-Behörde, was hochpreisige Prüfungen betrifft. Bei denen geht’s nach dem Motto zu: „Jährlich grüßt das Murmeltier.“

Weiter lesen...

Schlammschlacht um die fette Beute

(nn) Modena, Sonntag, 18. Mai 2019.Nicht wie geplant am Sonntag, 12. Mai, sondern wegen Wetterunbilden und demzufolge unbefahrbarer Piste des Ippodromo Ghirlandina wurden der Gran Premio Tito Giovanardi, nach dem Gran Premio Nazionale zu Mailand am 25. April die zweite „Berg“-Etappe für die Dreijährigen auf dem Weg zum Ende September (Vorläufe) bzw. Anfang Oktober (Finale) entschiedenen Derby Italiano del Trotto, und das Pendant für die „femminas“ um sechs Tage auf den Samstag verlegt.

Weiter lesen...

Kung Åkes Faust auf dem Tisch

(nn) East Rutherford / New Jersey, Samstag, 18. Mai 2019.Auf Amerikas nobelster Traberpiste The Meadowlands wurde The Graduate Series für die Vierjährigen in doppelter Ausführung eröffnet.

Weiter lesen...

Zur Newsübersicht

 

 

Ihre Neugierde ist geweckt und Sie interessieren sich für den Trabrennsport? Sie möchten gerne ein eigenes Trabrennpferd besitzen und im Sport aktiv sein?

mein-trabrennsport.de möchte Ihre Fragen zum Trabrennsport auf den folgenden Seiten beantworten. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen und Kontakte im deutschen Trabrennsport.