Home / Der Traber / Trotteur Francais  

Trotteur Francais

Durch die Kooperation mit der PMU wird der Besitz und das Training von französischen Trabern auch in Deutschland zunehmend attraktiv. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit möchte es LeTROT den internationalen Interessenten einfach machen, französische Traber zu kaufen und in Deutschland zu züchten.

Marktplatz (petites annonces) für TF-Traber geht online!

(März 2018) mein-trabrennsport.de geht mit einer neuen Rubrik an den Start. Neben dem bewährten und stark frequentierten Marktplatz für Startpferde ist ab sofort auch eine eigene Plattform für so genannte TF-Traber online. Das Kürzel TF steht für die Rasse Trotteur Français. 

Hier geht’s zum neuen Marktplatz für TF-Traber:

 

http://www.mein-trabrennsport.de/Marktplatz/Marktplatz-FR

 

Französischer Deckhengstkatalog 2018 

http://fr.calameo.com/read/000387387c36a04109fde

Direkterwerb französischer Zuchtstuten

(07.03.2017) Zur Kooperation zwischen Cheval Francais und dem HVT gehört auch, deutschen Züchtern zu Sonderkonditionen den Erwerb französischer Mutterstuten zu ermöglichen. Die in der folgenden Liste genannten Stuten können zu einem Preis von 4.000 Euro erworben werden. Dieser Preis beinhaltet bereits einen Zuschuss von 1.200 Euro durch Cheval Francais. Die Decktaxe bzw. das Fohlengeld ist separat ausgewiesen und z.T. noch durch den Käufer bei lebendem Fohlen zu entrichten.

Liste der Stuten

 

Interessenten wenden sich bitte an den HVT oder direkt an LeTROT.

Kontakt:

Emmanuelle Morvillers
Chef du Département International
Tél. : +33 1 49 77 15 57 - Fax : +33 1 49 77 20 01
7 rue d'Astorg, 75008 Paris
www.letrot.com

 

Züchter- und Besitzerreise nach Cherbourg/Frankreich

Auf Einladung der französischen Züchtervereinigung CHEVAL FRANCAIS unternahm eine Gruppe von deutschen Züchtern und Besitzern in der Zeit vom 5. bis 7. September 2015 einen Reise in die Normandie:

Reisebericht