++ Heute: Stall Gesveas Gigolo la Marc mit Kim Eriksson über die Meile in Örebro (14:10 Uhr) ++ ++ Bergsåker: Romanze für Murat Eryut und Sina Isik mit Oskar Kylin Blom Zweite in 1:15,9/2140 Meter ++ ++ Samstag: PMU-Soiree in Wolvega - Willem H Geersen Prijs um 11.000 Euro mit Winnetou DIamant (Micha Brouwer) und City Guide (Michel Rothengatter) - Nächster Sieg des Gustav-Diamant-Sohnes Panta Rhei (Robin Bakker)? - Am Start auch Velten Bellagio (Simon Woudstra), Velten von Steven (Jouni Nummi) und Robustus Ferro (Danny Brouwer) - Beginn 19:15 Uhr ++ ++ Sonntag: Zehn Prüfungen bei GelsenTrab ab 13:10 Uhr ++ ++ Sonntag: Serafino (Thomas Pribil), River Flow (Christoph Schwarz) und Jamai Raja BR (Robert Pletschacher) bei den PMU-Rennen in Wien (Beginn 15:50 Uhr) ++ ++ Sonntag: Prix de l'Ile de France (200.000 Euro/2175 Meter/Gruppe-I-Monté) in Vincennes ohne Flamme du Goutier, aber mit allen Platzierten aus dem Cornulier (Startzeit 15:15 Uhr) ++

Trotteur Francais

TF Auktionen

Durch die Kooperation mit der PMU wird der Besitz und das Training von französischen Trabern auch in Deutschland zunehmend attraktiv. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit möchte es LeTROT den internationalen Interessenten einfach machen, französische Traber zu kaufen und in Deutschland zu züchten.

 

Aktuell 2021: DIE TOUR KEHRT ZURÜCK

Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause kehrt die Tour Européen du Trotteur Français 2021 in den europäischen Rennkalender zurück. Bei der 2008 gegründeten Rennserie touren französische Großverdiener durch die Länder der bewährten PMU-Kooperationspartner. So konnten in den vergangenen Jahren auch Traberfans außerhalb der Grande Nation prominente Geldschränke wie Bird Parker und Billie de Montfort hautnah erleben.

Beim Comeback der Tour Européen du Trotteur Français veranstaltet der französische Verband in den Niederlanden, der Schweiz, Spanien, Deutschland und Belgien fünf Gruppe-II-Rennen mit einem Rennpreisvolumen in Höhe von insgesamt 300.000 Euro. Hinzu kommen Prämien für die punktbesten Trainer und Fahrer von 30.000 Euro.

Die-Tour-kehrt-zurueck

Mehr lesen:

   

Französischer Deckhengstkatalog 2021

   

Pressemitteilung von LeTROT

Auf einer Online-Pressekonferenz am Freitag, 30. Oktober 2020, präsentierte LeTROT die Highlights und News des Wintermeetings 2020/21 rund um den Prix d'Amérique sowie den neuen Hauptsponsor ZEturf.

Bericht:

 

Video:

 
 

Züchter- und Besitzerreise nach Cherbourg/Frankreich

Auf Einladung der französischen Züchtervereinigung CHEVAL FRANCAIS unternahm eine Gruppe von deutschen Züchtern und Besitzern in der Zeit vom 5. bis 7. September 2015 einen Reise in die Normandie:

Reisebericht