++ Dinslaken: Nach dem Ausfall der Favoriten Perfecto und Jorle gewinnt Karin Walter-Mommerts Arcano BE mit Robbin Bot das 14.000-Euro-Finale zur Dreijährigen-Serie powered by PMU - Durch den Stallgefährten Man U geht auch der Endlauf der Rheinfels-Serie in das Nimczyk-Quartier ++ ++ Sonntag: Winter-Pokal der Amateure um 13.000 Euro in Berlin (ab 13:00 Uhr) ++ ++ Montag: PMU-Abend in Hamburg - Sechs Rennen ab 18:30 Uhr ++ ++ Donnerstag: Vier PMU- und drei Rahmenrennen in München ab 11:35 Uhr ++ ++ Breeders-Crown-Sieger Jimmy Ferro BR besitzt eine Nennung für den Prix de Decize (39.000 Euro/2850 Meter) für vierjährige Europäer am 7. Dezember in Vincennes - Einen Tag später ist seine Stallgefährtin Jamaica Ferro für den Gran Premio Royal Mares (Gruppe I) in Neapel vorgesehen ++
Gelsenkirchen cancelt "Traben unterm Tannenbaum"
18. November 2022

(GelsenTrabPark Facebook) Der Weihnachtsrenntag "Traben unterm Tannenbaum" am 26.12.22 fällt zugunsten des Dinslakener Abschiedsrenntags am 31.12.22 aus!

Nach Rücksprache mit dem Vorstandskollegen Gottfried Bison am heutigen Tage haben wir uns gemeinsam entschieden, unseren traditionellen Weihnachtsrenntag zugunsten des letzten Renntages in Dinslaken am 31.12.22 zu streichen.

Hintergrund: Bereits im Dezember 2021 haben alle Rennvereine gemeinsam mit dem Hauptverband für Traberzucht einvernehmlich die Termine der Saison 2022 vereinbart. Zu diesem Zeitpunkt war nicht klar, dass Gelsenkirchen bereits am 1.1.23 einen PMU-Renntag veranstaltet.

Um hier für alle Beteiligten den Druck aus dem Prozess der Starterangabe zu nehmen und insbesondere den Renntag der Dinslakener Kollegen am 31.12. nicht zu gefährden , haben wir uns zu diesem schweren Schritt - den traditionellen Weihnachtsrenntag zu streichen - entschieden.

Wir wünschen allen NRW-Rennvereinen gutes Gelingen bei den künftigen Renntagen.

Euer GelsenTrabPark