++ Heute: Comeback von Familie Berchtolds Campo Bahia mit Conrad Lugauer im Jämtlands Stora Pris (940.000 SEK/2140 Meter) in Östersund (18:42 Uhr) ++ ++ Heute: Stall Hamburger Jungs' Expensive Dust (Ken Ecce) und Lana Del Rey (Birger Jørgensen) in Odense ohne zählbare Ausbeute - Gestüt Lasbeks Jairo (Joakim Lövgren) in Kalmar (14:08 Uhr) - Stall Habos Naomi Bo und Eagle In The Sky (Martijn De Haan) in Lindesberg (ab 18:30 Uhr) ++ ++ Sonntag: Auftakt zur Gold-Serie um 10.000 Euro in Berlin-Mariendorf - Goldy Stardust vs. Rainbow Diamant, Gustavson Be und Popeye Diamant - Beginn 14:00 Uhr ++ ++ Im Anschluss: PMU-Soiree in Gelsenkirchen (ab 17:50 Uhr) ++
Drei Habo-Schützlinge im Breeders-Course-Finale
21. Mai 2020

Mit einer dreiköpfigen Streitmacht zieht der Stall Habo von Hans-Ulrich Bornmann (Halver) in das mit zwei Millionen Kronen (ca. 190.000 Euro) dotierte Finale der ersten Breeders-Course-Serie für Dreijährige, das im Rahmen des Elitloppets am Pfingstsonntag in Solvalla als Håkan Wallner Memorial (Treåringseliten) ausgetragen wird.

Während sich der Andover-Hall-Sohn Natorp Bo als Zweiter des Solvalla-Vorlaufs am 13. Mai "direkt" qualifizierte, profitierten der Cantab-Hall-Sohn Climber (Vorlauf-5. in Solvalla am 29. April) und die Virgill-Boko-Tochter Kate Baldwin (6. in Aby am 9. Mai) davon, dass sich Pferde vor ihnen platzierten, die keine Breeders-Course-Nennung besitzen und somit im Finale nicht startberechtigt sind. In diesem Fall rücken die Nächstplatzierten nach, bis das Final-Starterfeld zwölf Teilnehmer umfasst.

Vorbereitet wird das Habo-Trio von der Niederländerin Patricia van der Meer, die wir kürzlich ausführlich vorgestellt haben. Fahrer aller drei in den Vorläufen war Kim Eriksson.

Diese zwölf haben sich qualifiziert (Trainer in Klammern). Die Startplatzauslosung erfolgt am kommenden Sonntag:

Startplätze 1-4:
Bolero Gar (Timo Nurmos)
Balsamine Font (Björn Goop)
Philosopher (Sören Norberg)
Hell Bent for Am (Stefan Melander)
Startplätze 5,6,9,10:
Bubble Effe (Riccardo Bianchi)
A Good Point (Sören Norberg)
Natorp Bo (Patricia van der Meer)
Kuyt F.Boko (Paul Hagoort)
Startplätze 7,8,11,12:
Climber (Patricia van der Meer)
Finland (Riina Rekilä)
Kate Baldwin (Patricia van der Meer)
Billions (Adrian Kolgjini)