++ Herzliche Glückwünsche gehen heute ins brandenburgische Münchehofe, wo Annett Linnecke runden Geburtstag feiert ++ ++ Padua: Zweiter Italien-Erfolg für Christoph Hofmanns Nacea mit Leonardo Raffa in 1:14,9/2040 Meter - Zuvor belegt Karin Walter-Mommerts Florida Spav mit Paolo Scamardella in 1:15,8/1640 Meter den Ehrenplatz ++ ++ Skive: Björn Spangenberg mit den Stolle-Schützlingen It's Me dis.rot, Lola Vici Siebter in 1:16,7/2550 Meter, Karel G Greenwood siegreich in 1:14,6/2020 Meter Bänderstart ++ ++ Samstag: PMU-Matinée in Wolvega - TCT-Satellitenrennen für Vierjährige mit Zoom Diamant (Robin Bakker) für Stall M.S. Diamanten/Stall Holzapfel und Stall Habos Quick Bo (Michael Nimczyk) gegen Novato (Jeffrey Mieras) - Der Goldhelm auch mit Christian Holters Gigolo - Nadine Adams Val de Loire mit Micha Brouwer - Rosemarie Haus' Huggy Moko mit Robin Bakker, Stall Habos Kira Bo Face mit Thomas Reber - Beginn 10:45 Uhr ++ ++ Sonntag: 3. Lauf zur Gold-Serie in Berlin - Zwölf Pferde über die Meile um 20.000 Euro - 4. Lauf zur Newcomer-Serie - Beginn 13:00 Uhr ++ ++ Dienstag: Zwölf Rennen inkl. vier PMU in Gelsenkirchen ab 11:35 Uhr ++ ++ Dienstag: Die Pfarrkirchener Siegerinnen Ultrablue und Noosa Heads Boko mit Ferdinando Pisacane in Triest - Beginn 15:20 Uhr ++ ++ Donnerstag (Fronleichnam): Top-Renntag in München - Großer Preis von Bayern (15.000 Euro), TCT-Gold-Cup der Hengste/Wallache und Stuten um je 14.000 Euro - Dion Tesselaar, Jos Verbeeck, Roberto Vecchione und MIcha Brouwer zu Gast - Zwölf Rennen ab 14:00 Uhr ++
20 Jahre Pferdesportpark Berlin-Karlshorst
10. April 2024

(bk-press) Vor 20 Jahren, am 6. April 2004, nahm der Pferdesportpark Berlin-Karlshorst e.V. den Rennbetrieb auf.  Keine einfache Zeit, aber aufgrund toller Mitarbeiter, einem gesunden Zusammenhalt aller Aktiven, Sponsoren und dem Zuspruch der Bevölkerung kann an diesem Sonntag, 14. April 2024, gefeiert werden.

Mit den Minitrabern geht es um 12.45 Uhr los, dann bleibt ein wenig Zeit, um ein Glas Sekt mit einem Canapé zum Sonderpreis von 1,- € (solange der Vorrat reicht) zu genießen, um rechtzeitig den Start des 1. Rennens um 13.30 Uhr zu erleben.

Das 1. Rennen ist mit einem Sieg-Jackpot von 500 Euro ausgestattet, so dass gleich interessante Quoten angesagt sind.

Im 2. Rennen bietet sich eine Dreierwette mit 2.500 Euro Garantie an. Mehrere Formpferde wie Karlotta (Thomas Panschow), Montana (Ronald de Beer), Samburu (Thorsten Tietz) oder Zaafar (Jorma Oikarinen) und Nacho Beuckenswijk (Andreas Perschke) werden versuchen, sich in die Siegerliste des Tages einzutragen.

Im 3. Rennen, wieder mit einem Sieg-Jackpot von 500 Euro, startet die V5 Wette des Tages. Dr. Marie Lindinger kommt mit dem Seriensieger Royal Joker aus Bayern angereist und trifft auf Ma Bonheur (Sebastian Gläser) und Power Snatch (André Pögel), und aus Dänemark reist natürlich an diesem Tag auch Emma Stolle mit Ready for Capri an.

Auch im 4. Rennen gibt es eine Garantieauszahlung in Höhe von 3.500 Euro, diesmal in der Viererwette des Tages. Uluru aus dem Norden mit Thomas Panschow für den im Urlaub weilenden Kornelius Kluth im Sulky trifft auf Red Cash (Manfred Zwiener), Zidane PS (Victor Gentz) und Palina Bo (Alexander Kelm).

Mit einer Garantie von 3.000 Euro in der Dreierwette geht es dann im 8. Rennen weiter. Othello PS (Caroline Gentz) trifft auf Flash Gordon (Dr. Marie Lindinger), Fantastic Foot (Sarah Kube), Karel G Greenwood (Emma Stolle) und Rolfi (Hans-Jürgen von Holdt). Eine sehr interessante Konstellation.

Mit dem Start des 9. Rennens wird die insbesondere in Bayern einst beliebte V3 Wette (Finishwette) ausgetragen. Auch hier werden 3.000 Euro garantiert.

Hier die Tipps für den Renntag:

1. Rennen: Io sono Carlo – Shadow of the Night – Crazy Carina
ChancenreicherAußenseiter: Novels Tigerlady
Sieg-Jackpot: 500 Euro / Albers Wettboerse Profi-Cup 2024 – 3. WL

2. Rennen: Samburu – Montana - Karlotta
ChancenreicherAußenseiter: Nacho Beuckenswijk

Garantie in der DW 2.500 Euro

3. Rennen: Royal Joker – Ma Bonheur – Power Snatch

Chancenreicher Außenseiter:Run of the Race

V5-1 / Sieg-Jackpot: 500 Euro
V5 Garantie: 4.000 Euro (Mindesteinsatz 0,50 €)

 4. Rennen: Uluru – Red Cash – Zidane PS – Palina Bo
Chancenreicher Außenseiter: Edordo Jet
V5-2 / Viererwettegarantie: 3.500 Euro / keine DW

5. Rennen: Liten Frieda – Idalo d’Auvillier – King of Santana
Chancenreicher Außenseiter: Ray Kelly
V5-3

6. Rennen: Pour Moi – Mint Newport - Bailando
Chancenreicher Außenseiter: Maiglöckchen Yankee
V5-4 / Albers Wettboerse Profi Cup 2024 – 4. WL.

7. Rennen: Kipchoge – Firebird CG - Justwalkonby
Chancenreicher Außenseiter: Louen de Bellouet
V5-5

8. Rennen: Othello PS – Flash Gordon – Karel G Greenwood
Chancenreicher Außenseiter: Fantastic Foot
Dreierwettengarantie: 3.000 Euro

9. Rennen: One Penny Black – Gustavson Be – Kjeld von Haithabu
Chancenreicher Außenseiter: Prosperous S
V3-1 (Finish Wette) mit 3.000 Euro Garantie / Sieg-Jackpot: 500 Euro

10. Rennen: Ido d’Agice – Fend d’Ukraine – Beau de la Vitard
Chancenreicher Außenseiter:  Hangoun du Bocage
V3-2

11. Rennen: Intinori – Kenzo Express – Sorry Suzanne
Chancenreicher Außenseiter:  Amaro
V3-3