++ München: Mit der 293:10-Außenseiterin La Ballade gewinnt Elisabeth Höll ihr erstes Rennen - Lehmann-Einlauf bei den Trotteur Francais durch Dream Gibus und Birdy de Neuilly - Doppelerfolg für Gerd Biendl mit Rapido Ok und Troublemaker ++ ++ Jägersro: Siegreiches Schweden-Debüt von Gestüts Lasbeks Piccadilly mit Peter Ingves in 1:14,1/2140 Meter - Stallgefährte Jairo Vierter in 1:10,9/1609 Meter - Halva von Haithabu mit Fieber gestrichen ++ ++ Chataillon: Classic Connection mit Jean-Pierre Dubois im Grand Prix Dynavena Maisagri (34.000 Euro) beim Sieg von Valzer di Poggio (Jean-Michel Bazire) Dritter in 1:14,2/2650 Meter ++ ++ Freitag: Zehn Rennen ab 18:30 Uhr in Dinslaken ++ ++ Sonntag: Adbell-Toddington-Rennen in Berlin mit Top-Besetzung - Wild West Diamant (Robin Bakker) vs. Keytothehill (Roland Hülskath) ++
125 Jahre VDT in Berlin
27. Oktober 2019

Hauptstadt Sport-TV

Hier klicken...

Am 3. November wird er 125 Jahre alt: Der VDT ist der älteste Traberbesitzer- und Züchterverein in Deutschland und natürlich freut sich die auf unserer Aufnahme (Foto: Marius Schwarz) ganz in Grün gekleidete Vorstandsspitze mächtig auf das Jubiläum. Das Ereignis wird gebührend gefeiert - und zwar beim großen VDT-Renntag auf der Derby-Bahn (03.11./ab 13.30 Uhr). Hier können Sie sich umfassend über den VDT informieren.  

Einen vorab online veröffentlichten Artikel aus der „Berliner Woche" über die Trabrennbahn Mariendorf und das VDT-Jubiläum am 3. November finden Sie hier.