++ Jägersro: Susanne Auers Ornello scheitert in einem von Rick Ebbinge mit Zuleika Font in 1:11,8/1640 Meter gewonnenen Rennen an einem Fehler - Benedict Lux, ebenfalls mit Marc Elias, geht erstmals glatt und wird in 1:17,2/2140 Meter Zweiter - Am Abend: Stall Gesveas Red Attack mit Andre Schiller in Gävle (20:00 Uhr) - Stall Habos Opalis mit Jorma Kontio in Eskilstuna (20:56 Uhr) ++ ++ Propulsion bleibt auch nach dem Elitloppet-Triumph im Rennstall - Dies hat Trainer Daniel Redén gegenüber schwedischen Medien bestätigt ++ ++ In München-Daglfing gewinnen Josef Franzl und Rudi Haller jeweils vier Rennen ++ ++ Donnerstag: Abendrennen in Hamburg ab 18:00 Uhr ++
Merkmale:
Farbe: braun
geb.: 2008
Stockmaß: 0 cm
Vater: Toss Out
Mutter: UP Front JM
Rennergebnisse:
Gewinnsumme: 1.798.211 €
Rekord: Starts: Siege: Plätze:
1.09,4
81
18
48
Deckgeld:
Anmeldung: 500 €
Anzahlung: 0 €
Fohlengeld: 3.500 €
Mwst.: 7 %
Deckmethoden:
TG-Besamung

2020 - Oasis Bi (IT) (Helenenhof)

Die Familie:

Der Vater: Toss Out v. Supergill 1:10,9  Gews.: $ 1.400.000,  Stakesieger in den USA und Championdeckhengst in Europa. Oasis Bi ist sein gewinnreichster Nachkomme.
Die Mutter: UP Front JM v. Self Possesed fohlte auch Robert Bi v. Toss Out 1:09, Weltrekordler und  Sieger im Derby Italiano, Europaderby, Copenhagen Cup, Europachampionat der Fünfjährigen

Die Rennlaufbahn:

Gewinnsumme: 17.810.464 SEK

Zweij.: 7 Starts  3 Siege und  3x 2.Platz  Rek. 1:15,4  Gews. SEK 608.500 2. Platz im Gran Criterium in Mailand
Dreijährig bis neunjährig  Siege und Platzierungen im Gran Premio Lotteria, Prix d'Amerique, International Trot, Olympiatravet, Oslo Gran Prix, Gran Criterium de la Vitesse, Trotting Masters,Prix Rene Gougeon u.v.a.

Stationen einer außergewöhnlichen Karriere!


International Trot 2017  2.Pl. 1:11,4

Prix d'Amerique 2016  3.Pl. 1:11,5

Gran Criterium 2010   2.Pl. 1:15,4


Gran Premio della Lotteria Nazionale 2016  Sieger  1:10,7

Vierjährigen Elite  Bjerke 2012  Sieger 1:12,4

Prix Jean-Rene Gougeon  Vincennes 2014  Sieger 1:12,6


Norrbottens Stora Pris 2017  2. Pl. 1:10,7

Oslo Gran Prix 2015  2. Pl. 1:11,3

International Trot 2016  2.Pl.  1:11,6

Oasis Bi  Die Legende
Die schwedische Körkommission stellte fest: Der Zuchtindex von 119 ist sehr hoch und die Exterieurbewertung ergibt die excellente Bewertung von 73 Punkten.

 
 

Die Nachkommen:

Der erste Jahrgang wurde 2019 geboren und korrekte, vielversprechende Fohlen warten auf ihre weitere Karriere.