Home / Info / News  

News

Breeders Crown-Party auf dem Wasser!

Aus dem Projekt "Trab2025" heraus hat Roman Matzky als Vorsitzender des Trainerverbandes eine Party für alle am Trabrennsport Beteiligten geplant. Am Samstag Abend des BC-Wochenendes geht es aufs Wasser - die Initiatoren hoffen auf zahlreichen Zuspruch!

Weiter lesen...

Hans-Jürgen von Holdt gewinnt Silber bei der Amateur-EM

Am heutigen Mittwoch fand in Avenches (Schweiz) die Europameisterschaft der Amateurfahrer statt. Der deutsche Teilnehmer Hans-Jürgen von Holdt holte mit einem Sieg und weiteren guten Platzierungen die Silbermedaille!

Weiter lesen...

GoTrabGo: Projekt „Trab2025“ gestartet

Im Juli trafen sich Vertreter der Rennvereine, der Besitzer- und Züchtervereine, des Trainerverbandes, des HVT sowie von German Tote mit den Initiatoren und Vertretern der Initiative GoTrabGo in der Nähe von Hannover, um das Projekt „Trab2025“ aus der Taufe zu heben.

Weiter lesen...

Hans-Jürgen von Holdt bei der Amateur-EM

Am kommenden Mittwoch findet in Avenches (Schweiz) die Europameisterschaft der Amateurfahrer statt, mit dem deutschen Meister Hans-Jürgen von Holdt im schwarz-rot-goldenen Dress. Anfang September vertritt Andreas Geineder Deutschland bei der EM der Lehrlingsfahrer.

Weiter lesen...

Derby-Woche 2017: Die Nimczyk-Festspiele

Was am ersten Wochenende mit drei Vorlauf-Siegen im Stuten-Derby und ebenso vielen Final-Qualifikanten im Blauen Band sowie Cash Hanovers Demonstration begonnen hatte, setzte sich während des zweiten Teils der Derbywoche nahtlos fort: Team Nimczyk war in Topform.

Weiter lesen...

Stuten-Derby: Der „Champ“ gewinnt sein zehntes Knauer-Rennen

Obwohl die „erste Farbe“ im Vorlauf gescheitert war, ging der Big Point am Samstag an das Gestüt Lasbek. Rekordchampion Heinz Wewering knackte das Mommert-Trio und gewann zum zehnten Mal das Arthur Knauer-Rennen.

Weiter lesen...

Tsunami Diamant schwappt in den Derby-Hafen

Tsu-nami ist japanisch und bedeutet „Welle im Hafen“. Der Hafen war an diesem Sonntag der Winner Circle in Berlin, die Welle war Tsunami Diamant, der auf den letzten Metern den lange führenden Flying Fortuna noch abfing und seinen Züchtern und Besitzern den ersten Derbysieg bescherte.

Weiter lesen...

Hall of Fame - machen Sie mit!

Zur Unterstützung der Hall of Fame des deutschen Trabrennsports wurde ein Förderverein gegründet - machen Sie mit und helfen Sie beim Erhalt der Geschichte des deutschen Rennsports. Denn Zukunft braucht Herkunft!

Weiter lesen...

Traber-Derby 2017: Starker Auftakt am ersten Wochenende

Was für ein Auftakt der Derbywoche 2017! Nach dem PMU-Aufreger am Freitag und der Rennleitungsdiskussion am Samstag stand endlich der Sport im Mittelpunkt - Ulrich Mommert als Besitzer und Stall MS Diamanten als Züchter konnten am häufigsten jubeln. Doch wer jubelt am kommenden Wochenende, wenn die Finals entschieden werden?

Flying Fortuna starker Zweiter im Breeders Course-Finale

Der schnellste Vertreter des aktuellen Derbyjahrgangs belegte am Dienstag Abend in Jägersro einen sehr starken Ehrenplatz zum schwedischen Jahrgangs-Crack Executive Caviar. 30.000 Euro war die lukrative Prämie für den zweiten Rang im Finale dieser europäischen Rennserie!

Weiter lesen...