Home / Info / NEWS-Archiv / Lisa Hanikirsch zur Nachwuchs-EM  

Lisa Hanikirsch zur Nachwuchs-EM

Der HVT hat Lisa Hanikirsch (23) für die diesjährige Europameisterschaft der Nachwuchsfahrer nominiert, die am Freitag, 28., und Samstag, 29. Juni, auf dem Hipòdrom Son Pardo auf Mallorca (bekannt auch durch regelmäßige PMU-Veranstaltungen) ausgetragen wird.

Die von Josef Franzl ausgebildete gebürtige Berlinerin erfüllt alle Teilnahmebedingungen der UET. Sie ist nicht jünger als 16, nicht älter als 25 und hat mehr als fünf Siege aufzuweisen (aktuell acht). Sie tritt damit die Nachfolge von Andreas Geineder an, der es in den vergangenen beiden Jahren in Norwegen und Russland zweimal aufs Treppchen geschafft hatte.

Zum Trabrennsport kam Lisa Hanikirsch durch ein Schulpraktikum bei Trainerin Karin Tomzik in Karlshorst. Die Hobbyreiterin war damals derart angetan, dass sie sich spontan nach einer Lehrstelle umsah und bei Josef Franzl in Sauerlach bei München fündig wurde. Für ihren stolzen Ausbilder ist sie nach wie vor tätig, allerdings nicht mehr in Bayern, sondern auf dem Gestüt Lasbek, wo Franzl seit einigen Monaten als Trainer agiert