++ Freitag: PMU-Matinee in Wolvega (ab 10:35 Uhr) - Stall Drensteinfurts Etorix mit Jochen Holzschuh im Trotteur Francais über 3100 Meter - Meilenprüfung u.a. mit U R Amazing, Inspector Bros, Mister F Daag, Ids Boko und Super Queen C ++ ++ Samstag: Pocahontas Diamant für M.S. Diamanten/van Dijk mit Federico Esposito im Gran Premio Citta di Montecatini gegen Zacon Gio, Arazi Boko & Co. ++ ++ Samstag: Neun Rennen (ab 15:00 Uhr) in Mönchengladbach, darunter vier Prüfungen der abgebrochenen Veranstaltung am Sonntag ++ ++ Sonntag: Buddenbrock-Rennen als Adbell-Toddington-Revanche mit Keytothehill (Heinz Wewering), Wild West Diamant (Robin Bakker) und Jonny Hill (Michael Nimczyk) - Stutenlauf mit Namanga Bo in der Hand von Pietro Gubellini - Weitere Läufe zur Gold-, Silber- und Newcomer-Serie ++ ++ Dienstag: PMU-Lunch in München mit neun Prüfungen ab 11:40 Uhr - Derby-Generalprobe vom Black Jack mit Rudi Haller ++
Merkmale:
Farbe: Fuchs
geb.: 2005
Stockmaß: 164 cm
Vater: Quadrophino
Mutter: China Speed
Rennergebnisse:
Gewinnsumme: 568.372 €
Rekord: Starts: Siege: Plätze:
1.12,4
0
0
0
Deckgeld:
Anmeldung: 250 €
Anzahlung: 0 €
Fohlengeld: 1.000 €
Deckmethoden:
Natursprung

2020 - Robert Keeper (FR)

Die Familie:

Robert Keeper ist ein eleganter, eindrucksvoller Hengst mit einem ausdruckstarken Charakter und schönen, raumgreifenden Bewegungen.

Die Rennlaufbahn:

Ein beeindruckendes Endergebnis von 20 Siegen von 3-8 Jahren in Frankreich und im Ausland. Davon 7 Siege in Vincennes und zwei Siegen in Wolvega.

Besonderer Preisträger vom Prix des Geants (Gruppe II) und Prix de la Ville de Caen (Gruppe III), wo dessen Tabellenzweiter niemand anderer als Ready Cash war.

Dritter der Cloture du G.N.T. (Gruppe II), dritter beim Grand Prix von Hamburg (Gruppe II) und vom Prix Doyenl-Quentin (Gruppe II), wo er mehr als 500.000 € eingetrabt hat.

Die Nachkommen:

Er hat in Frankreich 2015-2018 bereits gedeckt und 50 Nachkommen gezeugt.

Anmerkungen:

Fohlengeld bei 7 Tage lebenden Fohlen