Home / Info / News / Acht tapfere neue Amateurfahrerinnen und -fahrer  

Acht tapfere neue Amateurfahrerinnen und -fahrer

Am Montag und Dienstag dieser Woche fand in Gelsenkirchen ein Lehrgang f├╝r angehende Amateurfahrer mit anschlie├čender theoretischer und praktischer Pr├╝fung statt. Trotz widriger Witterungsbedingungen haben acht Pr├╝flinge erfolgreich bestanden und d├╝rfen nun mit einer Interimslizenz an den Start gehen.

Es regnete in Str├Âmen, was Pferden und Menschen die praktische ├ťbung sowie die Pr├╝fung nicht eben leichter gestaltete. Stefan Spie├č, der als Vorsitzender der Rennleitung die Pr├╝fung abnahm, attestierte den Teilnehmenden neben den theoretischen und praktischen Fertigkeiten auch gro├če Tapferkeit, was das Wetter und das ben├Âtigte Durchhalteverm├Âgen anbetraf.

Diese acht Damen und Herren d├╝rfen zuk├╝nftig die Fahrleine selbst in die Hand nehmen:

  • Jens Arkenau (Lohne)
  • Corinna Bachmeier (Arnstorf)
  • Alisha von der Br├╝ggen (Essen)
  • Rene Jau├č (Hamburg)
  • Doreen K├Ârner (Essen)
  • Kerstin M├╝ller (Alt├Âtting)
  • Rodegang Elkendorf (Drensteinfurt)
  • Jennifer Silchinger (Dietersburg)

Wir w├╝nschen den frischgebackenen Amateuren viel Freude an ihrem Hobby, "Hals & Bein" und nat├╝rlich viel Erfolg!

 

Foto: GelsentrabPark

(22.11.2017)